Unternehmen in der Verantwortung

Prof. Dr. Klaus Kost, Dr. Jörg Weingarten in: Standort – Zeitschrift für angewandte Geographie, Band 40, März 2016

Werkschließungen, Standortverlagerungen und umfangreiche Maßnahmen zum betrieblichen Personalabbau ziehen neben den Konsequenzen für die Beschäftigten weitere negative Folgen für das soziale und wirtschaftliche Gefüge von Standort und Region nach sich. Für die Wirtschafts- und Angewandte Geographie ergeben sich daraus interessante und wichtige Tätigkeitsfelder.

Neben der Entwicklung und Bewertung von Konzepten und Instrumenten der Regionalentwicklung können sich Geographinnen und Geographen der Aufgaben annehmen, Optionen und Hemmnisse regionaler Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen in Folge von betrieblichen Restrukturierungen zu erörtern und Strategien hierfür zu konzipieren.

Der Beitrag diskutiert im Kontext der Debatte um unternehmerische Verantwortung strukturelle und akteursbezogene Chancen und Hemmnisse zur Durchsetzung von unternehmensinduzierten Wirtschaftsförderungsmaßnahmen.

Dr. Jörg Weingarten - PCG

Ihr Ansprechpartner ist Dr. Jörg Weingarten

Your short message

Thank you for your message. We will contact you ...