Essener Wirtschaftsdialog West: Fördermöglichkeiten für Unternehmen

Welche Fördermöglichkeiten bestehen für Unternehmen bei Beschäftigung und beruflicher Weiterbildung? Diese Frage stand im Mittelpunkt des zweiten Wirtschaftsdialogs West, der von der Stiftung Zentrum für Türkeistudien und Integrationsforschung (ZfTI) und der PCG – Project Consult GmbH als Modellprojekt entwickelt wurde und von der Stadt Essen gefördert wird.

Beim zweiten Treffen des Wirtschaftsdialogs wurden Fördermöglichkeiten für Unternehmen vorgestellt. Bodo Kalveram, Leiter der Regionalagentur MEO, und Sabine Kupferschmidt, Leiterin des JobCenters West, präsentierten rund 25 Teilnehmer*innen Programme und Instrumente, die von Unternehmen in Anspruch genommen werden können. Die Veranstaltung wurde von Bezirksbürgermeister Klaus Persch eröffnet.

Wirtschaftsdialog West: Fördermöglichkeiten für Unternehmen

Das nächste Wirtschaftsdialog-Treffen findet im Dezember 2019 statt. Das Programm und der genaue Termin werden unter www.wirtschaftsdialog-west.de » veröffentlicht.

Dr. Jörg Weingarten - PCG

Ihr Ansprechpartner ist Dr. Jörg Weingarten

Your short message

Thank you for your message. We will contact you ...