Neue Studie zur Digitalisierung im Handwerk

Dr. Jörg Weingarten (PCG) und Wolfgang Dürig (RWI) haben für die Friedrich-Ebert-Stiftung eine Studie zur Digitalisierung im Handwerk verfasst. Gespräche mit Experten aus dem Handwerk und die Teilnahme an Handwerkskonferenzen des DGB und der IG Metall bildeten u.a. eine fundierte empirische Grundlage, um die Bedeutung der Digitalisierung für Betriebe, Beschäftigte und Marktstrukturen abbilden zu können.

Dr. Jörg Weingarten - PCG

Ihr Ansprechpartner ist Dr. Jörg Weingarten

Your short message

Thank you for your message. We will contact you ...