PCG – Project Consult GmbH unterstützt Arbeitsmarktintegration von geflüchteten Frauen

Die Veranstaltung „ArbeitsMarkt – Frauen im Beruf“ – gefördert durch die Stadt Essen und gemeinsam organisiert mit dem Institut für Stadtteilentwicklung, Sozialraumorientierte Arbeit und Beratung (ISSAB) der Universität Duisburg-Essen, dem Jugendamt der Stadt Essen und weiteren kommunalgesellschaftlichen Akteuren – ermöglichte geflüchteten Frauen eine qualifizierte Beratung sowie einen Austausch über Praktikums-, Qualifizierungs-, und Stellenangebote auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Die Angebote haben sich dabei besonders an den Bedürfnissen von geflüchteten Frauen orientiert, denn gerade für geflüchtete Frauen sind individuell angepasste Betreuungsangebote für Kinder besonders wichtig, z.B. um Weiterbildungsangebote besuchen zu können.

Die Möglichkeit, an dem Stand der PCG – Project Consult GmbH mit ihren Tochtergesellschaften BOB Transfer GmbH und IQ Ruhr professionelle Bewerbungsbilder erstellen zu lassen, fand großen Andrang und stärkte das Selbstbewusstsein vieler Frauen.

ArbeitsMarkt – Frauen im Beruf - Frauenchor „Die Brücke“

Auch für die musikalische Unterhaltung wurde gesorgt, so konnte mit unserer Unterstützung der Frauenchor „Die Brücke“ farbenfroh auftreten und präsentierte somit starke Rollenvorbilder.

Es war eine rundum gelungene Veranstaltung, für die wir uns immer wieder gerne Zeit nehmen!

Für das nächste Mal wünschen wir uns, noch mehr engagierte Unternehmen mit interessanten Angeboten anzutreffen!

Prof. Dr. Klaus Kost - PCG

Ihr Ansprechpartner ist Prof. Dr. Klaus Kost

Your short message

Thank you for your message. We will contact you ...